Pressemeldung

Weiterhin steigende Katholikenzahlen im Erzbistum BerlinEckdaten der (Erz-)Bistümer in Deutschland für 2016 veröffentlicht

21. Juli 2017 Stefan Förner
Pressesprecher

2016201520142013
Katholikenzahlen
Erzbistum Berlin412.250409.513408.953407.060
davon (auf der Grundlage der Pfarreizugehörigkeit):
  • in Berlin
  • in Brandenburg
  • in Vorpommern

331.431

66.306

14.513

330.213

64.768

14.532

331.419

63.325

14.209

330.574

62.676

13.810

Gesamtzahlen Bundesland Brandenburg
Katholiken83.38081.75480.342
Austritte7178741.146

Der größere Teil Brandenburgs gehört zum Erzbistum Berlin, Spreewald und Lausitz zum Bistum Görlitz, im Bereich Oberhavel gehören wenige Brandenburger zum Bistum Magdeburg.

Vorpommern gehört zum Erzbistum Berlin, Mecklenburg zum Erzbistum Hamburg.

Gesamtzahlen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Katholiken54.981    54.837     54.528                  
Austritte567630867
 
 
Kirchliches Leben in Zahlen2016201520142013
Gottesdienstteilnehmer

40.771  
9,9 %

41.165  
10,1%
43.097   44.101  
Taufen2.1232.1072.0622.102
Erstkommunionen2.1462.1642.0432.081
Firmungen1.3491.2451.4521.256
Trauungen476490452457
Eintritte8910790101
Wiederaufnahmen168174157155
Austritte (Grundlage Pfarreienzugehörigkeit)5.9516.2137.0026.625
  • in Berlin
  • in Brandenburg
  • in Vorpommern

5.208

614

129

5.331

739

143

5.822

969

211

5.862

642

121

Bestattungen2.0141.9912.0622.039
Pfarreien105105105105
Dekanate17171717
Priester
  • inkardinierte (3 Bischöfe)
  • nicht am Ort inkardinierte
  • Ordenspriester

221

59

108

229

52

97

232

48

103

Ständige Diakone424130
  • im Hauptberuf
  • im Zivilberuf

32

10

26

15

Gemeindereferent/innen545759
Pastoralreferent/innen333229
Gesamtzahl Beschäftigte2.6662.6312.619

Die Gründung von Pastoralen Räumen wird statistisch nicht abgebildet.