Pressemeldung

Pontifikalamt zur Eröffnung des Akademischen Jahres in der St. Hedwigs-Kathedrale

11. Oktober 2017 Stefan Förner
Pressesprecher

Erzbischof Heiner Koch feiert am Sonntag, 22. Oktober 2017 um 10.00 Uhr ein Pontifikalamt zur Eröffnung des Akademischen Jahres in der St. Hedwigs-Kathedrale. Herzlich eingeladen sind alle Studierenden und Lehrenden an Berliner Hochschulen und Universitäten.

Mitgestaltet wird der Gottesdienst von den Katholischen Studentenverbindungen in Berlin. In Berlin gibt es fünf katholische Verbindungen, die das katholische studentische Leben in der Hauptstadt prägen und die zum Teil Studentenwohnheime unterhalten: KDStV Borusso-Saxonia, KAV Suevia im CV zu Berlin, KDStV Bavaria (BvBl) (CV), K.St.V. Askania-Burgundia im KV zu Berlin, W.K.St.V. Unitas Berlin. Die musikalische Begleitung während des Gottesdienstes übernimmt der Frauenchor St. Rita in Berlin, unter der Leitung von Agnes Hille.

Am selben Tag findet um 16.00 Uhr das Chorkonzert „Super librum cantare“ in der Katholischen Studierendengemeinde Edith Stein (Dänenstraße 17/18, S-/U-Bahn Schönhauser Allee) statt. Es singt der „KontraPunktChor“ unter Leitung von Ariane Jeßulat. Der Eintritt zum Chorkonzert ist frei.

Weitere Informationen:
Hochschulpfarrer P. Max Cappabianca OP
p.max@ksg-berlin.de, +49 30 44 67 49 6-11