Franziskanerinnen von Sießen

osf

Gründungsjahr: 1854
Gründungsort: Oggelsbeuren, seit 1860 in Sießen, Bad Saulgau
im Erzbistum Berlin seit: 1995
Häuser im Erzbistum Berlin:

Gemeindezentrum St. Michael
Waldemarstr. 8 - 10
10999 Berlin

Tätigkeitsbereiche/pastorale Schwerpunkte:

Erzieherin in Kindertagesstätte
Gemeindearbeit, "Offenes Haus"  (Gesprächsbegleitung, Mittagstisch, Kleiderkammer)
Mitarbeit auf der Fazenda da Esperanca in Gut Neuhof und Riewend

Anzahl der Schwestern im Erzbistum Berlin:
(Stand: 31.12.2016)
4
Verbreitung des Ordens/
Kongregation über das Erzbistum Berlin hinaus:

Generalat Kloster Sießen, Bad Saulgau
Baden-Württemberg
Assisi, Brasilien, Südafrika

Links

 

 

 

Kontakt

Niederlassung der Franziskanerinnen von Sießen
Gemeindezentrum St. Michael

Waldemarstr. 8-10
10999 Berlin
Tel. u. Fax: (030) 615 41 34
E-Mail: Kloster Sießen