Glaubwürdigkeit der Medien

<
>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Samstag, 16. September 2017 - Beginn 19:30 Uhr

Eine Veranstaltung der Initiative „Faire Medien“

Zu einem Podiums- und Publikumsgespräch über die abnehmende Glaubwürdigkeit von Nachrichten in traditionellen und neuen Medien lädt die Initiative „Faire Medien“ ein. Die Veranstaltung ist öffentlich und steht unter dem Titel „Medien und Wirklichkeit – Wie wir im Dickicht von Fake-News und Propaganda die Orientierung behalten“.

Referenten

Hans-Mathias Kepplinger, Kommunikationswissenschaftler Universität Mainz
Alexander Kissler, Medienwissenschaftler Zeitschrift „Cicero“
Alexandra Maria Linder, Moderatorin und Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht
Thomas Schührer, Leiter der Initiative „Faire Medien“

Moderation

Michael Ragg, Journalist / Publizist

Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich

Veranstaltungsort

Katholische Akademie
Hannoversche Straße 5 10115 Berlin

Veranstalter

Website: Ragg's Domspatz