Adventswochenende für Alleinerziehende und ihre Kinder

<
>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Freitag, 1. Dezember 2017 bis Sonntag, 3. Dezember 2017 - Beginn 18:00 Uhr, Ende 14:00 Uhr

„Sie folgten ihrem Traum“

Wenn die Tage immer kürzer werden, es draußen immer ungemütlicher wird, ist es bald wieder soweit: der Advent beginnt! Eine Zeit der Vorfreude, der Bräuche und der Heimlichkeiten. Gewissermaßen zu Beginn des Advents - vor über 2000 Jahren - machten sich drei Männer auf den Weg: Sterndeuter aus dem Orient. Sie hatten ihre Geschenke dabei und ein Stern führte sie nach Bethlehem. Aber anders als vom damals regierenden König gewünscht, erfuhren sie in einem Traum, dass sie nicht zum König zurückkehren sollten, sondern einen anderen Rückweg in ihre Heimat nehmen sollten.
Sie folgten ihrem Traum.

Als Alleinerziehende/r stellt sich der „normale“ Alltag mit den Kindern schon als Herausforderung dar, jetzt kommt noch der adventliche Trubel und Vorbereitungsstress für Weihnachten hinzu. Wir laden Sie an diesem Wochenende ein, sich Zeit zu nehmen und an eigene Träume zu erinnern. Welche haben sich erfüllt, welche haben sie aus den Augen verloren? Und was hat der Traum der Sterndeuter mit eigenen Träumen zu tun?

Ein Wochenende, das Sie mit inhaltlichen Impulsen, im kreativen Tun und im Austausch mit anderen in den Advent einstimmen möchte. Herzliche Einladung an alle, die ihren Träumen folgen (wollen)!

Leitung: René Pachmann, Barbara Tieves

Kosten: Erwachsene 60,- bis 40,- EUR (nach Selbsteinschätzung) Kinder 15,- EUR

Für Kinderbetreuung ist gesorgt!

Flyer zur Anmeldung

Veranstaltungsort

Familienferienstätte St. Ursula
Gränertstr. 27 14774 Kirchmöser

Veranstalter

Telefon: (030) 32 684-530
E-Mail: erwachsenenseelsorge(ät)erzbistumberlin.de
Website: Alleinerziehende im Erzbistum Berlin