Prävention - Ausbildung als Schulungsreferent/in für Präventionsschulungen in Pfarrgemeinden und der Caritas im Erzbistum Berlin

Prävention - Ausbildung als Schulungsreferent/in für Präventionsschulungen in Pfarrgemeinden und der Caritas im Erzbistum Berlin

Kompetente haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind eine wesentliche Säule zur Prävention von sexualisierter Gewalt in unseren Pfarrgemeinden und der Caritas. Der Ausbildungskurs qualifiziert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, entsprechende Sensibilisierungen und Basis-Schulungen in Pfarrgemeinden und der Caritas gemäß der Präventionsordnung im Erzbistum Berlin durchzuführen.

 

Teilnahmevoraussetzung für den Ausbildungskurs ist die vorherige Teilnahme an einer Intensiv-Schulung bzw. entsprechende nachgewiesene Kenntnisse und die Bereitschaft zu halbjährlichen Austauschtreffen.

 

Leitung:         Ulli Freund, Präventions-Fachreferentin

Burkhard Rooß, Präventionsbeauftragter Erzbistum Berlin

Kerstin Zimmermann, Präventionsbeauftragte Caritasverband für das Erzbistum Berlin

 

Die Kosten werden vom Erzbistum Berlin getragen.

 

Weitere Informationen bei Burkhard Rooß, Präventionsbeauftragter Erzbistum Berlin, Tel.: 030. 20 45 48 3-27, burkhard.rooss@erzbistumberlin.de, http://praevention.erzbistumberlin.de/

Termin
20.09.2021, 09:00 Uhr
- 21.09.2021, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort

Bildungszentrum (BBZ)
Ahornallee 33
14050 Berlin

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider bereits abgelaufen.