Prävention von sexualisierter Gewalt

Intensiv-Schulung für Seelsorgerinnen und Seelsorger in Krankenhäusern im Erzbistum Berlin

 Die Prävention von sexualisierter Gewalt gehört spätestens nach dem Offenbarwerden von Missbrauchsfällen in katholischen Einrichtungen zum integralen Bestandteil der Arbeit mit minderjährigen und erwachsenen Schutzbefohlenen. Kliniken stehen als Kompetenzorte der Gesundheitsversorgung angesichts der besonderen Vulnerabilität von Patientinnen und Patienten vor besonderen Herausforderungen, sexualisierte Gewalt zu verhindern, zu erkennen und zu beenden.

 Ziel der Intensiv-Schulung ist es, die Handlungskompetenz von Krankenhausseelsorgerinnen und -seelsorgern im Bereich sexualisierter Gewalt zu vertiefen und eine Kultur der Achtsamkeit zu stärken.

 Inhalte der Schulung sind insbesondere:

 

  • Definition, Formen, Prävalenz und Folgen von sexualisierter Gewalt

  • Risikoanalyse, Täterstrategien und begünstigende Faktoren in Institutionen

  • Nähe und Distanz im Arbeitsalltag

  • Konstruktive Fehler- und Organisationskultur

  • Institutionelles Schutzkonzept

  • Schweigepflicht und Mitteilungspflicht

  • Intervention und Umgang mit Verdacht

Die Schulung findet im Rahmen des diözesanen Fortbildungsprogramms statt und erfüllt die Anforderungen der Präventionsordnung im Erzbistum Berlin.

 Dozentinnen:

Angelika May und Hilde Hellbernd, S.I.G.N.A.L. e.V., Intervention im Gesundheitsbereich gegen häusliche und sexualisierte Gewalt

 Die Teilnahmezahl ist auf max. 20 begrenzt.

Weitere Informationenzu Schulungsinhalten erhalten Sie bei:

Burkhard Rooß, Präventionsbeauftragter Erzbistum Berlin, Tel.: 030. 20 45 48 3-27, burkhard.rooss(ät)erzbistumberlin.de, http://praevention.erzbistumberlin.de/

Termin
04.04.2019, 09:00
- 05.04.2019, 16:15
Veranstaltungsort

Bildungszentrum (BBZ)
Ahornallee 33
14050 Berlin

Anmeldeschluss: 30.03.2019, 16:15

CMURFORM

Anmeldung

Registrierung zur Online-Anmeldung

Sie sind bereits registriert.

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert.

Sie sind noch nicht für Online-Anmeldungen registriert?
Bitte klicken Sie dafür hier: