Kirchlich heiraten

"Vor Gottes Angesicht nehme ich Dich an
als meine Frau / meinen Mann.
Ich verspreche Dir die Treue in guten und in
bösen Tagen, in Gesundheit und Krankheit, bis der Tod uns scheidet.
Ich will Dich lieben, achten und ehren alle Tage meines Lebens."


Sie möchten heiraten?

dann gratulieren wir Ihnen ganz herzlich und wünschen Ihnen Gottes Segen für Ihre Ehe!

Bei der kirchlichen Hochzeit sagen Sie vor Gott und der Festgemeinde "Ja!" zueinander und versprechen sich Liebe und Treue - für jeden Tag Ihres Lebens. Die katholische Kirche nennt dies ein Sakrament, ein heilmachendes Zeichen: Gott verspricht Ihnen bedingungslos seine Liebe und Nähe - genauso wie Sie beide voll und ganz Ja zueinander sagen. Möchten Sie mehr erfahren? Hier beantworten wir Ihre Fragen rund um´s Thema kirchlich heiraten.

Ehevorbereitung

Auszeit für Ihre Partnerschaft

Wir laden Sie ein zu Ehevorbereitungstagen

Was steckt eigentlich hinter dem kirchlichen Eheversprechen? Was geschieht im Traugottesdienst? Kann man sich auf die Ehe überhaupt vorbereiten? Gemeinsam setzen wir uns mit dem Eheversprechen auseinander, das Sie sich gegenseitig bei der kirchlichen Trauung geben. Miteinander klären Sie Ihre ganz eigenen Hoffnungen und Erwartungen an die Ehe und Sie lernen Möglichkeiten einer gelingenden Kommunikation kennen. Wir besprechen, was Ihnen Ihr Glaube und Ihre Werte in der Ehe bedeuten und Sie machen sich den Ablauf der Trauung zu eigen. Gespräche mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin, mit den anderen Paaren und der Kursleitung wechseln sich ab. mehr ...


Die HochzeitsApp

Wer heiraten will, muss an die unterschiedlichsten Dinge denken: die Location für die Feier, die Gästeliste, das Kleid und der Anzug, die Kirche und der Pfarrer ... Die App „Ehe.Wir.Heiraten“ der katholischen Kirche ist genauso vielseitig wie die Situationen der Hochzeitsvorbereitung und richtet sich an alle Paare, die innerhalb der nächsten zwölf Monate heiraten. mehr ...

Weitere Informationen:

Kontakt

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Familienpastoral
Bettina Schade

Postfach 04 04 06
10062 Berlin        
Tel.: (030)  326 84-532
E-Mail: bettina.schade(ät)erzbistumberlin.de