Fortbildungen

für Gottesdienstbeauftragte und weitere Ehrenamtliche im liturgischen Dienst

Eine Anmeldung zu den Angeboten ist bis spätestens 10 Tage vor der
Veranstaltung erforderlich. Wählen Sie hierzu bitte unten Ihre Termi-
ne aus, tragen danach Ihre persönlichen Angaben ein und drücken abschlies-
send "Anmeldung senden", um Ihre Daten einzureichen.

Die Angebote sind für alle Gottesdienstbeauftragten und weitere
Ehrenamtliche im liturgischen Dienst geeignet.
Spezielle Termine für Lektor/innen, Küster/innen & Kantor/innen
sind im Titel wie folgt gekennzeichnet: (LE), (KÜ), (KA)

Fragen zu Inhalten/weitere Infos:
(030) 326 84-540
liturgie(ät)erzbistumberlin.de


Fragen zur Anmeldung:

(030) 326 84-529

Lektoren - Fortbildung

Online-Seminar zum Thema "Lesen kann jede und jeder?!". Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Termine: 18.02. von 18:00-20:00 Uhr oder 20.02. von 10:00-12:00 Uhr 

Referentin: Nikola Banach

Die Fortbildung findet online mit Cisco Webex statt. Das Programm kann, muss aber nicht installiert werden, Online-Seminar-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Anmeldung ist bis zum Termin möglich.


Anmeldung & Infos

Regionalfortbildungen

 

Zwei Termine in Berlin für alle in und um Berlin, sowie jeweils einen in Neustadt/Dosse für die Region Prignitz-Oberhavel-Havelland und Umgebung und einen in Greifswald für Mecklenburg-Vorpommern/ Küste/Inseln


Ablauf: Beginn mit der hl. Messe in der Kirche,
für Frühstücksimbiss und Mittagessen ist gesorgt,
Ende ist um 16 Uhr nach dem Gebet der Vesper.

Anmeldung

Sa, 09.01.21, 09.00 - 16.00 Uhr
Die Fortbildung findet online mit Cisco Webex statt. Sie erhalten am 08.01. den Link, mit dem Sie direkt in die Fortbildung gelangen. Das Programm muss nicht installiert werden, auch sind keine Online-Vorkenntnisse erforderlich. 

Mit Jesus in Jerusalem - Karwoche ohne Kirche

Weihnachten ist vorbei, und das Osterfest und vorher die Karwoche stehen vor der Tür. Im vergangenen Jahr konnten wir in unseren Kirchen keine Gottesdienste feiern, sie wurden im Fernsehen oder per Computer übertragen. Viel Kreatives ist entstanden.

Was können wir mitnehmen aus den Erfahrungen des vergangenen Jahres?

Auch 2021 wird es für die Kar- und Ostertage Einschränkungen geben.

Was bedeutet das für unser alltägliches Glaubensleben, konkret für die Feier der Kar- und Ostertage?

Ref.: Prälat Stefan Dybowski

Sa, 20.03.21, 09.00 - 16.00 Uhr
St. Elisabeth, Kolonnenstr. 38, 10829 Berlin-Schöneberg
Ref.: Pfr. Martin Kalinowski

Das Thema: Elemente unserer Gottesdienste - Geschichte, Bedeutung und Gestaltungsmöglichkeiten

Viele Elemente unsere heutige Liturgie entstammen der jüdischen Liturgie oder haben ihren Ursprung in der Bibel. Lassen Sie sich ein auf eine spannende Entdeckungsreise!

Sa, 08.05.21, 09.00 - 16.00 Uhr
Heiliggeist-Kloster, Prinz-von-Homburg-Str. 2, 16845 Neustadt/Dosse
Ref.: Pfr. Martin Kalinowski

Das Thema: Elemente unserer Gottesdienste - Geschichte, Bedeutung und Gestaltungsmöglichkeiten

Viele Elemente unsere heutige Liturgie entstammen der jüdischen Liturgie oder haben ihren Ursprung in der Bibel. Lassen Sie sich ein auf eine spannende Entdeckungsreise!

Sa, 29.05.21, 09.30 - 16.00 Uhr
St. Joseph, Bahnhofstr. 15, 17489 Greifswald
Ref.: Prälat Stefan Dybowski

Das Thema: Helferinnen und Helfer in der Heilsgeschichte
Oft sind es ganz einfache Leute, eine Magd, ein Landarbeiter, ein kleiner Junge. Sie tauchen in einer biblischen Erzählung auf, tun etwas anscheinend Unbedeutendes, und danach ist von ihnen keine Rede mehr. Doch durch ihren kleinen Dienst wirkt Gott etwas ganz Großes.

Termine 2021

„Koinonia-Gottesdienst“

Koinonia meint im NT die Gemeinschaft mit dem Heiligen Geist.
Wir kennen Eucharistie- und Wort-Gottes-Feiern, Andachten, den Rosenkranz und das Stundengebet wie Laudes und Vesper. Meist stehen Bibelworte, Gebete und natürlich die Kommunion im Mittelpunkt. Dies alles lebt vom Wirken des Geistes Gottes. Die Bibel beschreibt an vielen Stellen, nicht nur zu Pfingsten, was passieren kann und möglich wird, wenn der Heilige Geist übernimmt .... (vgl. z.B. Apg 13,1-4a).

Sa, 13.03.21, 16.00-17.30 Uhr (18 Uhr Hl. Messe)
St. Christophorus, Nansenstr. 4, 12047 Berlin-Neukölln
Ref.: P. Kalle Lenz SAC

Anmeldung


Beauftragungsfeier der neuen Gottesdienstbeauftragten

Sa, 17.04.21, 11 Uhr
Ort noch offen
(Anmeldung noch nicht möglich)


Präventionsschulung für alle, die alte oder kranke Menschen Zuhause oder in einer Einrichtung besuchen

Die Prävention von sexualisierter Gewalt ist bereits seit einigen Jahren ein wichtiger Bestandteil im Erzbistum Berlin. Neben Kindern und Jugendlichen können auch schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene von sexualisierter Gewalt betroffen sein. Die Präventionsschulung möchte Sie für das Thema sensibilisieren. Neben der Vermittlung von entsprechendem Hintergrundwissen geht es um die Reflexion und Stärkung einer achtsamen Kontaktgestaltung z.B. bei Besuchsdiensten und Möglichkeiten, bei Verdachtsmomenten passend handeln zu können.

2 Termine zur Wahl:

Di, 04.05.21, 09.30-12.30 Uhr
Erzbischöfliches Ordinariat, Niederwallstr. 8-9, Berlin-Mitte
Ref.: Tim Wersig, Mitarbeiter Prävention

Sa, 08.05.21, 09.30-12.30 Uhr
BBZ, Ahornallee 33, Berlin-Westend
Ref.: Tim Wersig, Mitarbeiter Prävention

Anmeldung


„Der Dich behütet, schläft nicht…“ Psalm 121, 3

Gebet und Segenszeichen für Kranke

Sa, 05.06.21, 10.00-13.00 Uhr
Hotel Grenzfall, Ackerstr. 138, 13355 Berlin-Wedding
Ref.: Luzia Hömberg, Referentin für Krankenhauseelsorge

Anmeldung


„Der Dich behütet, schläft nicht…“ Psalm 121, 3

Gebet und Segenszeichen für Kranke

Sa, 17.11.21, 10.00-13.00 Uhr
Gästehaus Lazarus, Bernauer Str. 115, 13355 Berlin-Wedding
Ref.: Luzia Hömberg, Referentin für Krankenhauseelsorge

Anmeldung


Jahrestreffen des Erzbischofs Dr. H. Koch

mit den Gottesdienstbeauftragten und ihren Angehörigen
Hl. Messe mit anschl. Begegnung und Austausch

Sa, 13.11.21, 11.00-14.00 Uhr
Ort steht noch nicht fest
(Anmeldung noch nicht möglich)


Eingeladen, das Wort zu verkünden

Werkstatt (mit Videoaufzeichnung) zum Erlernen einer Kurzansprache
Frühjahr 2021, Termine stehen noch nicht fest
Ref.: Dr. Abraham Roelofsen, Dozent für Homiletik a. D.
Für max. 8. Teilnehmende


Für Lektoren

Grundkurs - Schulung zur sprachlichen Stimmbildung

An 10 Abenden von 18-20 Uhr bzw. 19-21 Uhr (Üben in 2 Gruppen)
Frühjahr 2021, Termine stehen noch nicht fest
St. Clara, Berlin-Neukölln und weitere Kirchen
Ref.: Dr. Thomas Grolms
Kosten: 40,- €
(Anmeldung noch nicht möglich)

Kontakt

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Bereich Pastoral
Nikola Banach

Niederwallstr. 8 - 9
10117 Berlin
Tel.: (030) 326 84-540
E-Mail: nikola.banach(ät)erzbistumberlin.de