Alleinerziehende

Aktuelle Veranstaltungstipps

+++ Leider müssen wir das Seminar wegen der aktuellen Corona-Verordnung absagen +++

Wochenende für Alleinerziehende und ihre Kinder am 1. Advent am Kirchmöser See

Möchten Sie entspannt in die Adventszeit starten – dem Körper und der Seele Gutes gönnen – Neues über die alten Krippenfiguren erfahren – sich auf Weihnachten einstimmen –  Rundumverpflegung und die Lage am See genießen…

Dann laden wir Sie und Ihre Kinder herzlich zu unserem Wochenende ein!

Aktuelle Hinweise anlässlich der Corona-Krise

Liebe alleinerziehenden Mütter und Väter,

die aktuelle Situation stellt eine große Herausforderung für viele Familien dar. Gerne verweisen wir daher auf diese Anregungen, die der Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF)  zur Verfügung gestellt hat:

  • Die Corona-Krise stellt für viele Familien eine immense Herausforderung dar. Wenn die Belastung zu groß wird, kann Hilfe von außen nötig und gut sein. Eine Übersicht mit Notfallnummern für große und kleine Familienmitglieder sowie Pflegende Angehörige gibt´s HIER.
  • Newsletter der Koordinierungsstelle für Alleinerziehende, Neukölln weiterlesen

Mit Kindern Familie zu leben

ist in vielen Formen möglich. Alleinerziehende bilden heute in Kirche wie Gesellschaft eine große Gruppe.

Der Fachbereich Alleinerziehendenarbeit wendet sich mit seinen Angeboten an alle Frauen und Männer, die mit ihren Kindern allein leben, aber auch an Mütter und Väter, die ihre Kinder aufgrund der Trennung nur selten sehen.

Foto: Jörg Farys / www.dieprojektoren.de

Wir bieten

  • Seminare für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung
  • Unterstützung in und für die Zeit der Trennung und Scheidung
  • Hilfe beim Aufbau eines Kontaktnetzes
  • Informationen über bestehende Gruppen für Alleinerziehenden
  • Unterstützung beim Aufbau neuer Gruppen
  • Brücke zu Fachberatung/Beratungsstellen
  • Lobbyarbeit zur Situation Alleinerziehender und ihrer Kinder in Kirche und Gesellschaft

Großeltern bleiben

nach Trennung oder Scheidung der Kinder

Trennungen und Scheidungen betreffen nicht nur das jeweilige Paar, sondern meist auch deren Eltern.

Das gilt insbesondere dann, wenn das Paar, das sich trennt, selbst Kinder hat. Vor diesem Hintergrund wurde ein Flyer erstellt, der mitbetroffenen Großeltern u.a. Anregungen zu folgenden Fragen gibt:

  • Wie Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn unterstützen können
  • Wie Sie Ihre Enkelkinder unterstützen können
  • Was Sie für sich tun können
  • Flyer zur Ansicht

Gern können Sie den Flyer kostenfrei bei uns bestellen.

Kontakt

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Bereich Pastoral - Familienpastoral
Bettina Schade

Postfach 04 04 06
10062 Berlin        
Tel.: (030)  326 84-532
E-Mail: bettina.schade(ät)erzbistumberlin.de 


Info und Anmeldung

Marie-Ernestine Kaminski
Tel.: (030) 326 84-530
E-Mail: erwachsenenseelsorge@erzbistumberlin.de