APROPOS SONNTAG

vom 08. Januar 2023

Foto: Walter Wetzler

Ein "Once in a lifetime" Ereignis

Erinnerungen an den Berlin-Besuch von Papst Benedikt XVI.

 Sonntag, 08. Januar 2023, auf Antenne Brandenburg

 

Am letzten Tag des vergangenen Jahres ist der deutsche Papst Benedikt XVI. im Alter von 95 Jahren verstorben. Die Katholikinnen und Katholiken in Berlin und Brandenburg nehmen am 09. Januar Abschied vom emeritierten Papst – in einem Requiem, das um 18 Uhr in der Berliner St. Johannes-Basilika gefeiert wird. In das digitale Kondolenzbuch des Erzbistums Berlin trugen sich an die 200 Menschen ein, um ihr Beileid zu bekunden.  Anlässlich seines Gedenkens erinnert Isabelle Galioit an den Hauptstadtbesuch des Papstes im Jahr 2011.


"Das fand ich schon sehr positiv, dass er auch in der Lage war Menschen anzusprechen, Abgeordnete anzusprechen, die vielleicht vorher ein stückweit distanzierter gewesen sind. Die Ansprache selber ist auf große Resonanz gestoßen und hat ja immerhin Standing Ovations hervorgerufen." 

"Dieser Gottesdienst war ein “once in a lifetime” – Event. Das passiert einem nur einmal im Leben. Es war Fügung! [...] Wir haben den anderen Menschen, die dorthin kamen und diese Gemeinschaft erleben wollten, die einen Gottesdienst mit dem Bischof von Rom erleben wollten, glaube ich, ein ebenso unvergessliches Erlebnis bereitet!"