Kirchenvorstands-, Pfarreirats-, Gemeinderatswahlen

Wochenende 12./13. November 2022

Wer wählt Gemeinde- und Pfarreiräte?

Es wählen die zukünftigen neuen Pfarreien (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Allerheiligen - Potsdamer Land
  • Christi Auferstehung - rund um den Funkturm
  • Heilige Drei Könige Nord-Neukölln
  • Heilige Familie - Spandau-Havelland
  • Maria Rosenkranzkönigin - Steglitz-Lankwitz-Dahlem
  • Märtyrer von Berlin in Charlottenburg
  • St. Elisabeth Berlin
  • St. Franziskus Reinickendorf Nord
  • St. Jakobus
  • St. Johannes der Täufer - Spandau-Südwest
  • St. Klara -  Reinickendorf-Süd
  • St. Otto Usedom-Anklam-Greifswald

    Fragen

    zu den Wahlen allgemein?

    wahlen(ät)erzbistumberlin.de

    zu den KV-Wahlen?

    stefan.mikulski(ät)erzbistumberlin.de 

    Wahlformulare und Wahlunterlagen:

    Hinweis: Die Satzung und die Wahlordnung für die Pfarrei- und Gemeinderäte werden derzeit novelliert. Voraussichtlich Ende Mai finden Sie hier die aktualisierten Dokumente, die darauf angepassten Formulare und einen Terminplan für die Wahlausschüsse, der auf die Fristen aus der Wahlordnung abgestimmt ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.