Einleitung

Auf den folgenden Seiten finden Sie Materialien – Kurse, Modelle, Handreichungen, Werkbücher, … - zum Thema Firmung. Wir haben diese in fünf Kategorien aufgeteilt:
 

  • aktuelle Firmkurse
  • ältere Firmkurse
  • Modelle aus anderen Diözesen
  • Fach- und Sachbücher zum Thema „Firmung“
  • sonstige Bücher zum Thema Firmung

Unter aktuelle Firmkurse haben wir jene fertig ausgearbeiteten Modelle, Handreichungen und Kurse zusammengefasst, die Sie problemlos beim Buchhändler Ihres Vertrauens oder auch im Internet kaufen können. Soweit bekannt bzw. möglich, werden die Bücher vorgestellt, damit Sie einen Überblick haben, was Sie erwarten würde.
 
Die Rubrik ältere Firmkurse meint ebenfalls fertig ausgearbeitete Modelle, Handreichungen und Kurse, mit dem Unterschied, dass diese nicht mehr ganz so leicht zu bekommen sind, zumeist weil die (z.T. kleinen) Auflagen nicht nachproduziert wurden (und weil diese Materialien bisweilen auch schon älteren Datums sind). Doch zum einen ist nicht grundsätzlich schlecht, was alt ist (und umgekehrt) – bei einigen Kursen ist die fehlende Neuauflage (bzw. Überarbeitung/Aktualisierung) durchaus bedauerlich -, zum andern zeigen Stichproben, dass viele diese Bücher immer mal wieder über die einschlägigen Anbieter „auf dem Markt“ sind. Freilich werden Sie evtl. keinen Klassensatz neuer Begleitbücher für Ihre gesamte Firmgruppe finden, aber für Anregungen und Inspirationen, einzelne Bausteine oder als Blaupause für ein eigenes bzw. zu erarbeitendes Konzept können sie durchaus hilfreich sein.
 
Manchmal lohnt sich der Blick über den sprichwörtlichen „Tellerrand“: Modelle aus anderen Diözesen mögen bisweilen eine Portion Lokalkolorit aufweisen, aber auch hier gilt: Als Inspirationsquelle – und zumeist sehr praxisbezogen und vielfach erprobt – eignen sie sich hervorragend.
 
Über die genannten „fertigen“ Firmkurse hinaus gibt es eine ganze Reihe weiterer Materialien, die hilfreich sein können. In der Regel sollten diese Fach- und Sachbücher zum Thema „Firmung“ leicht erhältlich sein. Bereits vergriffene oder nur eingeschränkt erhältliche Produkte sind nur dann aufgeführt, wenn sie so außergewöhnlich bzw. gut sind, dass sich die „Jagd“ in Antiquariaten oder bei Buchhändlern wirklich lohnt.
 
Und was sich nicht in eine der genannten Kategorien einordnen ließ, haben wir hier unter sonstige Bücher zum Thema Firmung zusammengefasst.
 
Warum können und wollen wir keinen Firmkurs empfehlen? Jedenfalls nicht, weil wir uns nicht trauen. Immer wieder sahen und sehen wir uns mit der Frage bzw. Bitte konfrontiert, Empfehlungen auszusprechen. Nur: Genauso gut könnten Sie auch nach einer Empfehlung für den nächsten Spieleabend oder für das sonntägliche Mittagessen fragen – ohne nachhaltige Informationen über die Größe der Spielrunde und die Vorlieben (oder Abneigungen) der Mitspieler, der Mitesser oder eben der Firmanden ist es so gut wie unmöglich, etwas wirklich Passendes vorzuschlagen.

Die Größe der Gruppe, das Alter, die individuellen (religiösen bzw. spirituellen) Erfahrungen, der soziale Hintergrund, die Intervalle der Treffen bzw. deren Dauer, die Einbindung von Eltern (oder gerade nicht) bzw. Paten, der geografische bzw. sozialräumliche Hintergrund, eventuelle Wünsche für einen „roten Faden“, die methodische Ausrichtung und nicht zuletzt die Erfahrung bzw. die Quantität und die Qualität des Teams bzw. der KatechetInnen – all das sind Parameter, die bedacht sein wollen.
Sehr gern jedoch beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch und finden gemeinsam mit Ihnen eine Lösung!
 
Sehr viele der hier genannten Materialien können Sie übrigens in unserer Präsenzbibliothek einsehen. Bitte nehmen Sie dafür Kontakt zu uns auf!

Sollten Sie eines der Bücher nicht (mehr) beim Buchhändler Ihres Vertrauens finden, können Sie es hier versuchen:

 

Rebuy Zvab Booklooker EbayAbebooks Medimop MomoxBuyzoxs Eurobuch Arvelle Gebrauchte Bücher