Fortbildungen für Gottesdienstbeauftragte

und alle an Liturgie interessierte Ehrenamtliche

Für die folgenden Veranstaltungen gilt:

Info & inhaltliche Fragen:
Nikola Banach, (030) 326 84-540, liturgie(ät)erzbistumberlin.de

Anmeldung:
erforderlich bis spätestens bis 10 Tage vor dem Veranstaltungstag

Das aktuelle Programm für die Fortbildungen der Gottesdienstbeauftragten gilt für den Zeitraum von September 2017 bis Juli 2018. Für alle Termine können Sie sich nebenstehend mit einem Klick gleich zur Online-Anmeldung weiterleiten lassen.

Jahrestreffen des Bischofs mit den
Gottesdienstbeauftragten & Angehörigen

Sa., 06.10.2018, 11.00 bis 14.00 Uhr
Ort: wird noch bekannt gegeben
mit Generalvikar P. Manfred Kollig SSCC
Heilige Messe mit anschl. Begegnung und Austausch


Tage der Glaubensvertiefung

Lukas neu entdecken - Veranstaltung zum lukanischen Sondergut
Bei Lukas gibt es Erzählungen, die ausschließlich bei ihm zu finden
sind und in keinem anderen Evangelium. Diesen Texten wollen wir uns
annähern und sie mit verschiedenen Methoden näher kennenlernen.

Fr., 28.09., 18.00 Uhr bis So., 30.09.2018, 14.00 Uhr
Ev. Diakonieverein, Busseallee, Berlin-Zehlendorf
Leitung: Nikola Banach, Susanne Morawetz
TN-Beitrag: € 40 inkl. VP
Zur Anmeldung hier klicken


Heil und heilig - Bei allem, was mir heilig ist...

Fr., 02.11., 18.00 Uhr bis So., 04.11.2018, 14.00 Uhr
Ev. Diakonieverein, Busseallee, Berlin-Zehlendorf
Leitung: Nikola Banach, Luzia Hömberg
TN-Beitrag: € 40 inkl. VP
Zur Anmeldung hier klicken

 

Regionalfortbildungen

Thema: Amoris Laetitia, Prälat Dybowski
Sa., 01.09.2018, 9.00 bis 16.00 Uhr
St. Joseph, Bahnhofstr. 15, 17489 Greifswald
Tagesablauf: 9.00 Uhr hl. Messe, anschl. Frühstücksimbiss.
Danach 3 Arbeitseinheiten, unterbrochen vom Mittagessen.
15.30 Uhr Gebet der Vesper

 

 

Weitere Fortbildungen

 

Eucharistieverständnis der verschiedenen Konfessionen
Mi., 26.09., 19.00 Uhr
St. Katharinen, Hauptstr. 20, 16552 Mühlenbecker Land (Schildow)
Referent: Pfr. N. Pomplun

Erinnern und Feiern
Theologische Grundlagen und Impulse für die Praxis zum Totengedenken

Sa., 13.10., 9.30 bis 17.00 Uhr
Bildungszentrum Ahornallee 33, 14050 Berlin-Westend
Referent: Prof. Jürgen Bärsch, Eichstätt
Leitung: Fr. Banach, Fr. Hömberg, Fr. Hering
Zur Anmeldung hier klicken


„Glauben teilen – Leben teilen“
Hauskirchen als Möglichkeit, im Glauben zu wachsen
Mi., 21.11.18, 19.30 Uhr
St. Christophorus, Nansenstr. 4, Berlin-Neukölln
Referent: P. Kalle Lenz SAC

Die Bedeutung der Bibel und die neue Einheitsübersetzung

Die liturgischen Texte von Advent und Weihnachten in
der neuen Einheitsübersetzung entdecken.

Fr. 23.11., oder Sa., 24.11.2018 (Wiederholungstermin), jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr
St. Elisabeth, Kolonnenstr. 39, 10829 Berlin-Schöneberg
Referentin: Dr. Katrin Bröckmöller, Bibelwerk Stuttgart
Anmeldung demnächst möglich

Gestaltung von Bußgottesdiensten
Do., 07.03.2019, 19.00 Uhr
Christkönig, Zabel-Krüger-Damm 219, 13469 Berlin-Lübars
Referent: Pfr. N. Pomplun

„Herr, lehre uns beten“  (Lk 11,1)
Wie mit den Schwierigkeiten und Möglichkeiten des Betens besser umgehen?
Sa., 06.04.2019, 16-17.30 Uhr (18 Uhr Vorabendmesse)*
St. Christophorus, Nansenstr. 4, Berlin-Neukölln
Referent: P. Kalle Lenz SAC

Kontakt

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Dezernat II - Seelsorge
Nikola Banach

Niederwallstr. 8 - 9
10117 Berlin
Tel.: (030) 326 84-540
E-Mail: nikola.banach(ät)erzbistumberlin.de

Nikola Banach