Wir trauern um
Gemeindereferentin i.R. Barbara Meier

  ✝︎ 14.11.2022

Gott, der Herr, rief

Gemeindereferentin i.R. Barbara Meier

im Alter von 77 Jahren zu sich.

Nach ihrer Ausbildung zur Seelsorgehelferin in Magdeburg arbeitete Frau Meier zunächst in der Pfarrei St. Pius X, Ludwigsfeld, wechselte dann zum November 1975 in die Pfarrei St. Michael, Berlin. Ab 1978 war sie in der Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist in Fürstenwalde eingesetzt und wurde anschließend, ab Oktober 1981, zur Seelsorgehelferin in der Kuratie St. Michael in Müncheberg ernannt. In einer Gemeinde ohne Pfarrer übernahm Frau Meier diese Aufgabe mit großem Engagement und Tatkraft. Viele Jahre war sie für die Gemeindemitglieder vor Ort Ansprechpartnerin und Seelsorgerin.
In der 1994 durch Fusion der beiden Gemeinden St. Michael, Müncheberg und Hl. Geist, Buckow neu entstandenen Pfarrei St. Hedwig blieb Frau Meier bis November 2000 tätig und wechselte dann in den Dienst als Gemeindereferentin in die Pfarreien St. Antonius und St. Johannes im Dekanat Berlin-Köpenick.
Ab September 2007 begann für Frau Meier der wohlverdiente Ruhestand.

Wir bitten Sie herzlich, der Verstorbenen im Gebet zu gedenken.

Das Requiem wird am Freitag, dem 16. Dezember 2022 um 11.30 Uhr in der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Evangelist, Waldstraße 1, 12487 Berlin-Johannisthal gefeiert.

Nachruf