Schinkel-Architektur-Führung

Entdeckt auf dem Schinkel-Rundgang die Bauten und das Wirken Karl Friedrich Schinkels im Bezirk Mitte.

Dazu zählen die Neue Wache, das Alte Museum und die Schloßbrücke, aber auch die Friedrichswerdersche Kirche und das heutige Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Zudem erläutern wir Schinkels Bauakademie, die seine Dienstwohnung beherbergte und die nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg 2004 mit einer Schaufassade aus backsteinfarbenen Textilbahnen in unmittelbarer Nähe der Stadtschlossruinen ‚rekonstruiert‘ wurde.

Termin
04.09.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

U-Bahnhof Klosterstraße vor dem Ausgang Klosterstraße

Treffen: 15 Minuten vor Tourbeginn.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider bereits abgelaufen.