Pressemeldung

Feier der Zulassung für erwachsene Tauf- und Konversionsbewerber/innen

09. Februar 2018 Stefan Förner
Pressesprecher

Am Samstag, dem 17. Februar, 14.30 Uhr, lädt Erzbischof Dr. Heiner Koch alle Erwachsenen, die sich im Erzbistum Berlin auf die Aufnahme in die Katholische Kirche vorbereiten, zur Feier der Zulassung zu den Sakramenten in die St. Hedwigs-Kathedrale ein. 90 Taufbewerberinnen und -bewerber sowie 23 Konversionsanwärterinnen und -anwärter haben sich zu diesem Gottesdienst angemeldet.

Für all die Menschen, die in der Osterzeit getauft werden bzw. von einer anderen christlichen Konfession zum katholischen Glauben übertreten, ist die Zulassung zu den Sakramenten eine wichtige Etappe der Vorbereitung auf die Aufnahme in die Kirche. Damit soll sichtbar gemacht werden, dass viele über die Diözese verstreute Menschen sich auf das gemeinsame Ziel vorbereiten, katholisch zu werden.

Im Anschluss an die Feier sind alle herzlich eingeladen zu einem Empfang im Bernhard-Lichtenberg-Haus.