Pressemeldung

20 Jahre Caritas-Arztmobil für WohnungsloseFotoausstellung in der PAX-Bank

Foto: Matthias Lindner

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Fotoausstellung „20 Jahre Caritas-Arztmobil für Wohnungslose“ mit Erzbischof Dr. Heiner Koch am Mittwoch, den 3. Februar 2016, 18:00 Uhr, Pax-Bank – Chausseestraße 128a, 10115 Berlin-Mitte.

Medizinische Versorgung ist ein Menschenrecht. In Berlin fallen aber viele Hilfsbedürftige durch die Maschen. Menschen, die auf der Straße leben. Wohnungslose, die keine Krankenversicherung haben oder sich schämen in eine Arztpraxis zu gehen. Für sie ist das Caritas-Arztmobil da – seit 20 Jahren. Ehrenamtliche Ärztinnen und Ärzte, Krankenpflegerinnen und Sozialarbeiterinnen helfen dort, wo sich Wohnungslose aufhalten. Sie bringen so Menschlichkeit auf die Straße. Hand in Hand mit unserer Caritas-Ambulanz am Bahnhof Zoo, dem ältesten medizinischen Versorgungsprojekt für Wohnungslose in Berlin“. Ehrenamtliche Ärztinnen und Ärzte, Krankenpflegerinnen und Sozialarbeiterinnen helfen dort, wo sich Wohnungslose aufhalten. Sie bringen so Menschlichkeit auf die Straße. Hand in Hand mit unserer Caritas-Ambulanz am Bahnhof Zoo, dem ältesten medizinischen Versorgungsprojekt für Wohnungslose in Berlin.

Bitte um Ihre Rückmeldung an: fundraising(ät)caritas-berlin.de