60. Todestag von Bischof Wilhelm Weskamm am 21. August

Am Sonntag, dem 21. August 2016, jährt sich zum 60. Mal der Todestag unseres früheren Bischofs Wilhelm Weskamm. Weskamm war von 1951 bis 1956 Bischof von Berlin. Seinem bischöflichen Wahlspruch „Aedificare Corpus Christi“ (Den Leib Christi aufbauen) entsprechend hat er sich für den Aufbau des jungen Bistums Berlin eingesetzt. Dabei war ihm auch die geistliche Prägung ein besonderes Anliegen.

Seine letzte Ruhestätte hat Bischof Weskamm hier in der Unterkirche unserer St. Hedwigs-Kathedrale gefunden. In Dankbarkeit wollen wir seiner gedenken und für ihr beten: Herr, gib ihm und allen verstorbenen Berliner Bischöfen die ewige Ruhe …