„Anlass-Gottesdienst“ zum Start der Motorradsaison 2015Ökumenischer Gottesdienst in der Dorfkirche Großziethen

Foto: Walter Wetzler

Zum Beginn der Motorradsaison 2015 findet am Sonntag, dem 12. April 2015, um 13.00 Uhr für motorisierte Zweiradfahrer ein „Anlass-Gottesdienst“ in der Dorfkirche Großziethen, Alt Großziethen 29, 12529 Schönefeld OT Großziethen, statt.

Der Gottesdienst unter dem Thema „schwarz - weiß“ wird gemeinsam von Pfarrer Bernd Schade, Evangelischer Beauftragter für die kirchliche Arbeit mit Motorradfahrern, und Pfarrer Dr. Matthias Fenski, Bischofsvikar für Ökumene vom Erzbistum Berlin, sowie musikalisch durch das Ukulele-Orchester von Karl-Michael Köhn gestaltet.

Danach wird zum Grillen am Gemeindezentrum mit anschließender Ausfahrt eingeladen.

Die Evangelische Kirche feiert die Eröffnung der Motorradsaison seit 38 Jahren mit einem "Anlass-Gottesdienst". Seit 30 Jahren ist dies ein ökumenischer Gottesdienst in Kooperation mit dem Erzbistum Berlin.

Weitere Informationen:

Pfarrer Bernd Schade, Beauftragter der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz für die Arbeit mit Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern, Telefon: 030-37004805, Mobil: 0179-518 19 43, E-Mail: bikerpfarrer(ät)gmail.com, Internet: www.christ-und-motorrad.de