Pressemeldung

„Aus Freude am Glauben“4. Berliner Fest der Kirchen am 12. September 2015

Foto: Christiane Meyer

„Aus Freude am Glauben“ präsentieren Christen beim 4. Berliner Fest der Kirchen am 12. September 2015 auf dem Alexanderplatz zwischen Weltzeituhr und Brunnen der Völkerfreundschaft ihre bunte Vielfalt und stellen ihr religiöses, soziales und kulturelles Engagement vor. Ganz bewusst gehen wir aus unseren Kirchen hinaus mitten auf den Marktplatz. Das Fest beginnt um 14:00 Uhr. Neben dem Markt der Möglichkeiten wird es wieder ein buntes Bühnenprogramm geben. Um 18:00 Uhr feiern wir mit den Bischöfen und leitenden Vertretern der Kirchen einen ökumenischen Gottesdienst und legen Zeugnis ab für die Hoffnung, aus der wir leben. Den Abschluss bildet um 20:00 Uhr ein Konzert der Golden Gospel Pearls.

Wenn Sie mit Ihrer Gemeinde, Einrichtung oder Initiative erstmals oder wieder dabei sein möchten, dann können Sie sich ab sofort bis zum 17. April 2015 anmelden unter: www.fest-der-kirchen.de

Anmelden können sich alle Gemeinden, Einrichtungen und Initiativen, die zu einer der Mitgliedskirchen des Ökumenischen Rates Berlin-Brandenburg (ÖRBB) oder zu einer seiner Partnerorganisationen gehören.

Weitere Informationen:

Hans-Joachim Ditz
Geschäftsführer Ökumenischer Rat Berlin-Brandenburg (ÖRBB)
Tel.: 030-3421000, 0170-5244137
ditz(ät)oerbb.de
www.oerbb.de