Bamberger Erzbischof weiht Comboni-Missionar in St. Hedwig

Am Samstag, dem 26. März 2011, 13:00 Uhr, weiht Erzbischof Ludwig Schick aus Bamberg den Comboni-Missionar Gregor Schmidt zum Priester.

Gregor Schmidt stammt aus Berlin und hat in St. Augustin, Jerusalem und Innsbruck Theologie studiert.

Seit seinem Eintritt 2005 bei den Comboni-Missionaren war er in Nairobi (Kenia) und Tali (Südsudan) tätig. Im April 2010 wurde er in Juba, der desiginierten Hauptstadt eines unabhängigen Südsudan, zum Diakon geweiht. Die Comboni-Missionare haben letztes Jahr in Tali eine Grundschule eröffnet, deren Schulleiter er ist.

In Deutschland haben die Comboni-Missionare ihren Sitz in Bamberg, sodass der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick die Priesterweihe feiern wird.