Dank und Glückwunsch an Propst MüllerPriesterjubiläum und Abschied

Foto: Constantin Beyer

Am kommenden Sonntag, 24. Juni 2018, 10.00 Uhr feiert Propst Klaus-Günter Müller sein 40-jähriges Priesterjubiläum und seine Verabschiedung als Gemeindepfarrer und Propst in der Propstei-Pfarrei St. Peter und Paul in Potsdam (Am Bassin 2, 14467 Potsdam) mit anschließender Festveranstaltung im Treffpunkt Freizeit.

Neben seiner priesterlichen Tätigkeit vertritt Müller als Propst in Potsdam auch das Erzbistum Berlin gegenüber der Landesregierung.

Zu seiner feierlichen Verabschiedung und seinem Jubiläum gratuliert das Erzbistum Berlin herzlich und dankt für sein vielfältiges und langjähriges Engagement und wünscht ihm alles Gute für seinen Ruhestand.

 

Würdigung in der PNN