Gebetswache zum Gedenken an die Glaubenszeugen und Märtyrer des 20. und 21. Jahrhunderts

Für Mittwoch, den 27. März 2013, lädt die Gemeinschaft Sant'Egidio zu einem besonderen ökumenischen Gebet in der Karwoche ein, bei dem der Märtyrer unsererZeit gedacht wird. Es findet statt um 19.00 Uhr in der Kirche St. Marien-Liebfrauen, Wrangelstr. 50, 10997 Berlin. Die Predigt hält Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki.

In unserer Zeit haben Männer und Frauen aller Kirchen und Konfessionen unerschrocken ihren Glauben bekannt und dafür ihr Leben hingegeben. In Diktaturen oder im Einsatz für Gerechtigkeit und Frieden haben sie sich nicht dem Bösen gebeugt. Das Leiden dieser Märtyrer war nicht vergeblich; es bringt bis heute Früchte für alle Christen hervor.

In der Karwoche, in der des Leidens Christi gedacht wird, will die Gemeinschaft Sant'Egidio sich besonders an diese Frauen und Männer erinnern.