„Glauben gestalten“Jahresbericht des Erzbistums Berlin für 2013

Mit dem Titel „Glauben gestalten“ stellt das Erzbistum Berlin seinen Jahresbericht 2013 vor. Neben Reportagen, Zahlen, Erinnerung an die Verstorbenen und einer Chronik des Jahres umfasst der Bericht auch einen veröffentlichten Geschäftsbericht. Generalvikar Tobias Przytarski bedankt sich vor allem für das vielfältige Engagement der Gläubigen im Erzbistum Berlin:

„Deshalb möchte ich Ihnen herzlich für Ihren persönlichen Beitrag danken! Sie leisten ihn durch Ihre Kirchensteuer, durch Ihre Mitgliedschaft in Förder- und Kirchbauvereinen, durch Ihre Spenden. Sie leisten ihn auch dadurch, dass Sie sich als ein Teil dieser lebendigen Kirche verstehen, die Christus aus uns erbaut hat. Sie leisten einen Beitrag durch Ihr ehrenamtliches, nebenamtliches oder auch hauptamtliches Engagement: in Pfarreien und Schulen, bei der Caritas und ihren Fachverbänden, in Krankenhäusern und auf Friedhöfen, in der Verwaltung oder im Einsatz für Flüchtlinge. Und Sie gestalten Glauben im Privaten: am Arbeitsplatz, im Freundes- oder Familienkreis. Überall da sind Sie ein lebendiger Baustein unserer Kirche. Vergelt’s Gott!“

„Glauben gestalten“ steht ab sofort online unter www.erzbistumberlin.de/jahresbericht  

Auf Wunsch schicken wir gern ein gedrucktes Exemplar zu.