Pressemeldung

Kartage und Ostern im Erzbistum BerlinBesondere Gottesdienste u.a. in St. Joseph, Berlin-Wedding

Ostergottesdienste Übersicht (PDF)

 

Ostergottesdienste Übersicht (Karte)

 

In allen Gemeinden wird feierlich die Karwoche begangen, die mit Palmsonntag, 14. April 2019, beginnt. Der letzte Sonntag der Fastenzeit steht im Zeichen des Einzugs Jesu nach Jerusalem, wo er von den Menschen mit Palmzweigen bejubelt wurde.

Am Gründonnerstag, 18. April, gedenkt die Kirche des letzten Abendmahls und des Geschehens am Ölberg. In vielen Gemeinden wird den Gläubigen als Zeichen des Dienens die Füße gewaschen.
Der Karfreitag, 19. April, ist der Gedächtnistag der Kreuzigung Jesu, an dem keine Eucharistie gefeiert wird. Am Morgen finden in vielen Gemeinden Kreuzwegandachten statt; teilweise sind diese speziell für Kinder oder ökumenisch gestaltet. Die Karfreitags-Liturgie zur Sterbestunde Jesu um 15.00 Uhr ist geprägt von der Verehrung des Kreuzes und den großen Fürbitten. Der Karsamstag ist der Gedächtnistag der Grabesruhe des Herrn. Es findet keine Messfeier statt.

Die Osternacht schließlich bedeutet den Übergang vom Dunkel des Karfreitags in das Licht der Osterfreude. Sie wird daher in manchen Gemeinden in den frühen Morgenstunden des Ostersonntags gefeiert. Bis zu sieben Lesungen erinnern an die Heilsgeschichte Gottes mit seinem Volk, in der Tauffeier werden mancherorts Taufbewerber durch die Taufe in die Kirche aufgenommen.

An Ostersonntag, 21., und Ostermontag, 22. April, wird mit besonders feierlichen Gottesdiensten die Auferweckung Jesu Christi von den Toten begangen.

Die Osterzeit dauert bis zum Pfingstsonntag, 11. Juni 2019.


Gottesdienste bis Ostermontag 2019 in St. Joseph, Müllerstr. 161, Berlin-Wedding

(Ersatzort für die Kathedral-Gottesdienste)


Palmsonntag, 14. April 2019
08:00 Uhr Hl. Messe mit Prälat Dr. Stefan Dybowski
10:00 Uhr Palmweihe (im Hof) und Palmprozession mit Erzbischof
Dr. Heiner Koch
Jugendkathedralchor Sankt Hedwig, Bläserensemble der Sankt Hedwigs-Kathedrale
12:00 Uhr Hl. Messe
18:00 Uhr Hl. Messe

St. Dominicus, Gropiusstadt:
9.30 Uhr, Gottesdienst-Übertragung im ZDF

Dienstag, 16. April 2019, St. Matthias, Winterfeldtplatz:
10:00 Uhr Missa chrismatis mit Erzbischof Dr. Heiner Koch, Priesterschola

Gründonnerstag, 18. April 2019
08:30 Uhr Stundengebet
19:00 Uhr Beginn des Triduum Paschale: Messe vom letzten Abendmahl des Herrn mit Fußwaschung, Pontifikalamt mit Erzbischof Dr. Heiner Koch
Chor der Sankt Hedwigs-Kathedrale

Karfreitag, 19. April 2019
08:30 Uhr Karmetten
Theologenschola
15:00 Uhr Feier vom Leiden und Sterben des Herrn mit Erzbischof Dr. Heiner Koch
Kammerchor der Sankt Hedwigs-Kathedrale

Karsamstag, 20. April 2019
08:30 Uhr Karmetten
Theologenschola
21:00 Uhr Feier der hochheiligen Osternacht, Pontifikalamt mit Erzbischof Dr. Heiner Koch
Vokalensemble der Sankt Hedwigs-Kathedrale, Bläserensemble

Ostersonntag, 21. April 2019
08:00 Uhr Hl. Messe
10:00 Uhr Pontifikalamt mit Erzbischof Dr. Heiner Koch
Rundfunk-Übertragung im Deutschlandfunk
Chor der St. Hedwigs-Kathedrale Berlin, capella vitalis berlin

Der Beginn der Übertragung ist im Anschluss an die 10-Uhr-Nachrichten.Der Chor der Sankt Hedwigs-Kathedrale und die capella vitalis berlin unter der Leitung von Domkapellmeister Harald Schmitt führen u.a. die Missa „Sancti Joannis Nepomuceni“ von Johann Michael Haydn und das Halleluja aus dem „Messias“ Georg Friedrich Händel auf, an der Orgel: Domorganist Thomas Sauer.

12:00 Uhr Hl. Messe
18:00 Uhr Hl. Messe

Ostermontag, 22. April 2019
08:00 Uhr Hl. Messe mit Dompropst Tobias Przytarski
10:00 Uhr Pontifikalamt mit Weihbischof Dr. Matthias Heinrich
Jugendkathedralchor Sankt Hedwig, capella vitalis berlin
12:00 Uhr Hl. Messe
18:00 Uhr Hl. Messe