“Kirche im Mentoring – Frauen steigen auf”

digitale Abschlussveranstaltung der Gruppe 4 vom 8. bis 10. Juni 2020 (statt Präsenzveranstaltung im Erzbistum Paderborn)

Zum ersten Mal digital: Vom 8. bis 10. Juni 2020 haben 20 Kirchenmitarbeiterinnen sowie deren Mentorinnen und Mentoren am Abschlussseminar des einjährigen Programms „Kirche im Mentoring - Frauen steigen auf“ teilgenommen.
Im Erzbischöflichen Ordinariat Berlin war Regina Schäfer, Bereichsleiterin Personal die Mentorin für Esther Große.

Das Mentoring-Programm zur Steigerung des Anteils von Frauen an kirchlichen Leitungspositionen, das wesentlich von der persönlichen Begegnung und den Netzwerken lebt, konnte in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung beendet werden.
Hintergrund der Projekte ist es, dass die Frauen Leitungserfahrung als Projektverantwortliche sammeln und ihre Rolle im Prozess mit ihren Mentoren/Mentorinnen und im Rahmen der Seminareinheiten reflektieren. Mit den Projekten können sie außerdem innerhalb ihrer Organisation sichtbar werden, wodurch sie gute Chancen haben, für künftige Leitungsaufgaben angesprochen zu werden.
Inhaltlich wurde im Rahmen des Seminars mit den Mentees zum Thema „Führen in der Kirche“, ihrer persönlichen Disposition und Haltung sowie dem Verhalten als Führungskraft gearbeitet.
Das vierte Jahr seit Beginn des Programms „Kirche im Mentoring - Frauen steigen auf“ ist nun abgeschlossen. 20 Teilnehmerinnen erhielten für ihre erfolgreiche Teilnahme Zertifikate. Insgesamt haben inzwischen in mehreren Gruppen knapp 100 Frauen am Programm teilgenommen, von denen die Mehrzahl bereits in höhere Positionen aufgestiegen ist. Für den kommenden Durchlauf des Mentoring-Programms gibt es 64 Anmeldungen.

Aus dem Erzbistum Berlin wird folgendes Tandem mit dabei sein:
Juliane Link von der Studierendengemeinde in Berlin als Mentee und die Bereichsleiterin Prof. Dr. Birgit Hoyer als Mentorin.

Pressekontakt:   Agathe Lukassek 
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
Hildegardis-Verein e.V., Wittelsbacherring 9, 53115 Bonn 
Telefon im Homeoffice: 0228 / 24 00 82 62 
lukassek(ät)hildegardis-verein.de 
https://www.kirche-im-mentoring.de/