kirchliche-archive.de im Netz

Neues Internetportal zu den kirchlichen Archiven Unter www.kirchliche-archive.de sind ab sofort Informationen zu mehr als 100 Archiven der katholischen Kirche in Deutschland in einem Internetportal zusammen gefasst. Darunter sind die Archive der Bistümer, der Orden sowie der Vereine, Verbände und überdiözesanen Einrichtungen zusammen gefasst, manche sind hiermit erstmals online erreichbar.

Beteiligt ist auch das Diözesanarchiv des Erzbistums Berlin www.dioezesanarchiv-berlin.de.

Katholisch-kirchliche Archive sichern authentische Quellen zu mehr als 1000 Jahren Geschichte der Kirche und (nicht nur) des katholischen Teils der Bevölkerung, zur Orts-, Regional-, Sozial-, Kunst- und Frömmigkeitsgeschichte sowie für viele weitere Disziplinen der wissenschaftlichen, lokalen oder privaten Forschung.

Insgesamt sind ca. 140 Kilometer an historischen Dokumenten vom Mittelalter bis in die Gegenwart vertreten.

Texte zum kirchlichen Archivwesen, inkl. Fortbildungskursen, und zur Arbeit der Fachgremien ergänzen das Informationsangebot.