Landesgartenschau Oranienburg: Das katholische Dekanat Oranienburg auf dem „Kirchenschiff“

In der Woche vom 18. bis 24 Mai stellen sich auf dem „Kirchenschiff“ der Landesgartenschau katholische Einrichtungen vor. Den Auftakt macht am Montag die Caritas-Einrichtung St. Johannesberg, eine Schule und Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Das kirchliche Hilfswerk präsentiert die Ausstellung „Gottes Schöpfung bewahren, damit alle leben können“.

Am Feiertag Christi Himmelfahrt feiern Christen aller Konfessionen einen ökumenische Gottesdienst und laden anschließend zum Kirchencafé.

Die Dekanatsjugend Oranienburg lädt am Freitag, 23.5., 14:00 Uhr zu einer Lesung aus dem Buch „Als Junge im KZ Ravensbrück“ mit anschließendem Gespräch über die Begegnung mit dem Autor Menachem Kallus Den Abschluss macht am Sonntag,  24.05., die Pfarrgemeinde Birkenwerder. Um 16:00 Uhr liest Pater Dr. Reinhard Körner, Leiter des Exerzitienhauses in Birkenwerder aus seinen Büchern.

Das Kirchenschiff liegt außerhalb des offiziellen LAGA-Geländes, sodass dafür kein Eintritt zu entrichten ist.

Weitere Informationen:
www.christenaufderlaga.de.