Motorradwallfahrt am 9./10. Juli 2011Berlin-Havelberg-Lomitz-Genthin-Berlin

Motorradwallfahrt 2011

Motorradwallfahrt 2011

Die dritte Motorradwallfahrt des Erzbistums führt die zweirädrig und motorisiert pilgernden Teilnehmerinnen und Teilnehmer streckenweise auf dem Jakobsweg durch Brandenburg u.a. nach Bad Wilsnack. Die Wallfahrt beginnt am Samstag, dem 9. Juli 2011, 10:00 Uhr an der Kirche Maria, Hilfe der Christen in Spandau (Flankenschanze 43-45, 13585 Berlin-Spandau) und führt durch das Havelland und die Altmark ins Wendland. Im "Pastorenhaus" in Lomitz endet die erste Etappe (Übernachtung im Haus oder im Zelt).

Am Sonntag, dem 10. Juli, führt die Ausfahrt die Elbe entlang nach Süden und abschließend nach Genthin, wo gegen 15:00 Uhr die abschließende Eucharistiefeier stattfinden wird. Die Motorradwallfahrt leiten die Pastoralreferenten Esther Göbel und Peter Kloss.

Für Übernachtung, Abendessen und Frühstück werden vor Ort 25 Euro erbeten.

Info und Anmeldung:
Peter Kloss: (0172) 916 87 41, motorradseelsorge(ät)erzbistumberlin.de