Trägerin des Georg-Büchner-Preises 2012 in der Katholische Akademie

Bevor Felicitas Hoppe am 27. Oktober 2012 der Georg-Büchner-Preis 2012 verliehen
wird, kommt die Berliner Schriftstellerin am 16. Oktober 2012, um 19.00 Uhr in die
Katholische Akademie.

Felicitas Hoppe liest aus ihrem Roman „Hoppe“ und spricht anschließend mit Prof. Dr.
Heinrich Detering, dem Präsidenten der Akademie für Sprache und Dichtung, über
ehrliche Erfindung und Phantasie, über die langen Listen des Überflusses, über
Aufbruch und Flucht, über Pinocchio und ihre Liebe zur Wahrheit.

Für die Veranstaltung ist eine persönliche Anmeldung unter Telefon: (030) 28 30 95 116
oder per E-Mail: <link>a.klaunick@katholische-akademie-berlin.de erforderlich. Sollten Sie
Rückfragen zur Veranstaltung haben, nutzen Sie bitte die gleichen Daten wie bei einer
Anmeldung.