„Von Christus Jesus ergriffen“ Bußgang 2013 der Berliner Katholiken

Der traditionelle Bußgang der Berliner Katholiken am Samstag, dem 16. März 2013, 16.30 Uhr, steht unter dem Motto „Von Christus Jesus ergriffen“ (Phil 3,12).

Der Bußgang beginnt um

16.30 Uhr in St. Elisabeth, Kolonnenstr. 39, in Schöneberg

geht von dort über St. Bonifatius, Yorckstr. 88, Kreuzberg (ca. 17.00 Uhr)

weiter zur St. Johannes-Basilika, Lilienthalstr. 5, am Südstern. Dort feiert Weihbischof Dr. Matthias Heinrich (gegen 18.00 Uhr) den Abschluss-Gottesdienst.