"Walk for peace"NO MORE WALLS – Europäische Jugendpilgerreise nach Berlin

25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer veranstaltet die Gemeinschaft Sant’Egidio ihr jährliches europäisches Jugendtreffen vom 16.7.-19.7.2015 in Berlin unter dem Motto „No More Walls“. Höhepunkt wird ein „Walk for Peace“ sein, der die Jugendlichen vom Brandenburger Tor zu einer öffentlichen Kundgebung mit Open-Air-Fest am Potsdamer Platz führen wird.

Ziel der europäischen Jugendreise nach Berlin ist ein gemeinsames Nachdenken der Teilnehmer anlässlich 25 Jahre Mauerfall, welchen Beitrag Jugendliche zum Aufbau eines „Europas ohne Mauern“ leisten können. Dies betrifft

 

  • die Trennung innerhalb unserer Gesellschaften zwischen Arm und Reich,
  • das Verhältnis der Generationen und die Beziehung zwischen Jung und Alt,
  • den Umgang mit der Zunahme an Flüchtlingen, die über das Mittelmeer nach Europa gelangen wollen, und die Stärkung einer Willkommenskultur.

Ich möchte Sie daher herzlich einladen,  über den „Walk for peace“ zu berichten. Der „Walk for peace“ findet am Freitag, den 17.7.2015, mit folgendem ungefähren Ablauf statt:

 

  • 16.00Uhr:  Treffpunkt am Brandenburger Tor
  • 16.00 Uhr: Musik und Band
  • 16.15 Uhr: Begrüßung durch den Moderator
  • 16.20 Uhr: Begrüßung vom Vizepräsident des Deutschen Bundestags Singhammer ( er wird auf deutsch sprechen und muss konsekutiv übersetzt werden
  • 16.25 Uhr: Grußwort der Gemeinschaft Sant’Egidio
  • 16.35 Uhr: Einleiten der Gedenkminute
  • 16.38 Uhr Gedenkminute

Moderator führt ein in den Friedensmarsch
Musik vom Band
Beginn des Friedensmarsches mit Musik vom DJ

 

  • 17.00: Potsdamer Platz
  • 17.00 Uhr: Musik der Band
  • 17.15 Uhr: Einführung durch den Moderator und Vorstellen der Zeitzeugin
  • 17.20 Uhr: Zeitzeugin Birgit Schlicke
  • 17.35 Uhr: Maria Herchak (Gemeinschaft Sant Egidio, Kiew): Zeugnis aus der Ukraine
  • 17.40 Uhr: Zeugnis aus Spanien – Flüchtlinge aus Ceuta (es spricht ein Jugendlicher aus Spanien)
  • 17.45 Uhr: Flüchtling aus Belgien oder Deutschland
  • 17.50 Uhr: Break Dance Gruppe
  • 18.00 Uhr Essenspause
  • 18.20 Uhr: Band
  • 18.30 Uhr: Zeugnis Friedensschule: Acelya, türkisches Mädchen aus der „Schule des Friedens“ Berlin-Neukölln
  • 18.35 Uhr: Appell der Jugendlichen wird von Vertretern aus verschiedenen Ländern gelesen
  • 18.40 Uhr: Friedenstauben werden in die Luft gelassen
  • 19.00 Uhr: Band – Break Dance Gruppe usw.

Rückfragen und weitere Informationen direkt bei:

Gemeinschaft Sant'Egidio
Dr. Alexander Linke

Tel.: 0179-11 00 686
Email: berlin(ät)santegidio.de