Weihnachten 2014 im Erzbistum BerlinGottesdienste bis zum Jahreswechsel

Foto: Walter Wetzler

Der Heilige Abend beginnt traditionell mit Krippenandachten am Nachmittag. Die Christmette wird in der Heiligen Nacht zum 25. Dezember gefeiert als Auftakt zum Hochfest der Geburt des Herrn. Den ersten Weihnachtsfeiertag feiern die Gläubigen mit einem festlichen Hochamt. Das Fest des Heiligen Stephanus am zweiten Feiertag begeht die Kirche ebenfalls mit einer feierlichen Liturgie.

Weihbischof Dr. Matthias Heinrich feiert am 24. Dezember 2014 die Christmette in der St. Hedwigs-Kathedrale um 22.00 Uhr. Das Pontifikalamt am ersten Weihnachtsfeiertag, 25.12.2014 (Rundfunkübertragung RBB Kulturradio), feiern der Nuntius Dr. Nikola Eterović und Diözesanadministrator Prälat Tobias Przytarski (Predigt).

Auch in diesem Jahr engagieren sich viele Kinder und Jugendliche im Erzbistum Berlin als Sternsinger. Ihre Aussendungsfeier mit Prälat Dr. Stefan Dybowski findet am Samstag, 27.12.2014, um 15:30 Uhr in Maria, Hilfe der Christen (Flankenschanze, Spandau) statt.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Gottesdienste im Erzbistum Berlin zu Weihnachten und zum Jahresschluss. Hier finden Sie auch muttersprachliche Gottesdienstangebote.

Eine Auswahl von besonders festlich gestalteten Gottesdiensten finden Sie folgend. Zahlreiche Gemeinden – bundesweit – tragen ihre Gottesdienste auch auf www.weihnachtsgottesdienste.de ein. Die Datenbank ist ökumenisch. 

Weihnachts-Gottesdienste im Erzbistum Berlin – eine Auswahl für die Stadt Berlin

24.12.2014, Heilig Abend

 

  • 14.00 Uhr St. Hildegard (Berlin-Frohnau), Senheimer Str. 35/37: Krippenandacht für Kleinkinder
  • 14.30 Uhr Salvator (Berlin-Lichtenrade), Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1: Kinder-Krippenandacht, anschl. Bläserchor vor der Kirche, 16.00 Uhr: 2. Krippenandacht
  • 15.00 Uhr St. Bernhard (Berlin-Tegel Süd), Sterkrader Str. 43: Kinderchristmesse
  • 15.30 Uhr St. Laurentius (Berlin-Tiergarten), Klopstockstr. 31: Kinderchristmette mit Krippenspiel
  • 15.30 Uhr Bruder Klaus (Berlin-Britz Süd), Bruno-Traut-Ring 9d: Kinder-Christmette mit Krippenspiel, Band „gaudiuem et spes“
  • 15.30 Uhr St. Maria Magdalena (Berlin-Niederschönhausen), Platanenstr. 22b: Weihnachtssingspiel „Wenn Engel streiten“ des Kinderchors
  • 16.00 Uhr St. Petrus (Berlin-Wedding), Bellermannstr. 92: Messe zum Hl. Abend für Familien und Kinder mit Krippenspiel
  • 17.00 Uhr St. Augustinus (Berlin-Prenzlauer Berg), Dänenstr. 17/18: Familienchristmette
  • 17.30 Uhr St. Kamillus (Berlin-Charlottenburg), Klausenerplatz 12/13: Meditative Einstimmung auf die Christmette mit Orgel und Trompete
  • 22.30 Uhr Herz Jesu (Berlin-Zehlendorf), Riemeisterstr. 2: festliche Orgelmusik zur Einstimmung auf die Christmette
  • 22.00 Uhr St. Hedwig (Berlin-Mitte), Hinter der Katholischen Kirche 3: Christmette mit Weihbischof Dr. Matthias Heinrich, mit dem Chor der St. Hedwigs-Kathedrale
  • 24.00 Uhr Missione Catholica Italiana (Berlin-Wilmersdorf) Hildegardstr. 3a: Italienische Messe
  • 24.00 Uhr St. Matthias (Berlin-Schöneberg), Goltzstr. 29: Christmette mit Chor und Instrumentalmusik - es singen der Kinderchor und Chorissimo

25.12.2014, Hochfest der Geburt des Herrn

  • 9.00 Uhr St. Theresia vom Kinde Jesu (Berlin-Buckow), Warmensteinacherstr. 23: Hirtenamt (latein. Messe im außerordentlichen Messritus)
  • 10.00 Uhr St. Hedwigs-Kathedrale (Berlin-Mitte), Hinter der Katholischen Kirche 3: Rundfunkübertragung RBB Kulturradio, Pontifikalamt mit Nuntius Dr. Nikola Eterovic und Diözesanadministrator Prälat Tobias Przytarski mit dem Jugendkathedralchor und Instrumentalensemble
  • 10.00 Uhr St. Paulus Dominikanerkirche (Berlin-Tiergarten), Oldenburger Str. 46: Hirtenmesse mit Werken für Flöte und Orgel
  • 11.00 Uhr St. Matthias, (Berlin-Schöneberg), Winterfeldplatz: Lateinisches Hochamt, Mozart: Missa brevis D-Dur
  • 12.15 Uhr Salvator (Berlin-Lichtenrade), Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1: Singen polnischer Weihnachtslieder

26.12.2014, Fest des Heiligen Stephanus

  • 9.00 Uhr St. Georg (Berlin-Pankow), Kissingenstr. 33: Joseph Haydn Orgelsolomesse
  • 10.00 Uhr St. Hedwigs-Kathedrale (Berlin-Mitte), Hinter der Katholischen Kirche 3: Hochamt mit Instrumentalensemble und ehemaligen Chormitgliedern
  • 10.00 Uhr St. Kamillus (Berlin-Charlottenburg), Klausenerplatz 12/13: Festhochamt, Mozart: Missa brevis in D-Dur für Chor, Soli, Orchester
  • 11.00 Uhr St. Maria Magdalena (Berlin-Niederschönhausen), Platanenstr. 22b: Otto Dunkelberg Missa Pastoritia Kirchenchor
  • 11.00 Uhr Heilig Geist (Berlin-Charlottenburg), Bayernallee 28: Hochamt mit Chören, Solisten und Orchester
  • 11.30 Uhr St. Paulus Dominikanerkirche (Berlin-Tiergarten), Oldenburger Str. 46: Hochamt Haydn: „Mariazeller-Messe" für Soli, Chor und Orchester.

31.12.2014, Silvester

  • 17.00 Uhr Gedenkkirche Maria Regina Martyrum (Berlin-Charlottenburg-Nord), Heckerdamm: Ökumenischer Gottesdienst zum Jahresschluss in der Ev. Gedenkkirche Plötzensee
  • 18.00 Uhr St. Hedwigs-Kathedrale (Berlin-Mitte), Hinter der Katholischen Kirche 3: Jahresschlussmesse mit Prälat Tobias Przytarski
  • 18.00 Uhr St. Josef (Berlin-Köpenick), Lindenstr. 43: Jahresschlussmesse mit eucharistischem Segen
  • 18.30 Uhr St. Rita (Berlin-Reinickendorf), General-Woyna-Str. 56: Jahresschlussmesse mit musikalischem Feuerwerk, Band „Rita(r)dando“
  • 23.45 Uhr St. Dominicus (Berlin-Neukölln), Lipschitzallee 74: Andacht zum Jahreswechsel
  • 23.45 Uhr St. Mauritius (Berlin-Lichtenberg), Mauritiuskirchstr. 1: Offene Kirche zum Jahreswechsel (bis 00:15 Uhr)