Wettbewerb St. Hedwigs-KathedralePreisgerichtssitzung Phase I am 6./7. März 2014

Vier Wochen nach Einsendeschluss für die erste Phase des Wettbewerbs und nach einer ersten Sichtung durch die Vorgutachter findet am 6./7. März 2014 die Preisgerichtssitzung für die Phase I des Wettbewerbs statt.

Dabei werden aus den mehr als 160 eingereichten Entwürfen 15 ausgewählt, die in der zweiten Phase des Wettbewerbs weiter konkretisiert und bearbeitet werden sollen.

Das Verfahren ist anonymisiert und nicht-öffentlich bis zur Bekanntgabe der Preisträger Anfang Juli 2014.

Die genauen Fristen sowie die Zusammensetzung des Preisgerichts mit hochrangigen Vertretern aus Denkmalpflege, Architektur, Kunstgeschichte und Kirche finden Sie hier.