Wir können einpacken – Geschenkpapieraktion zum Advent

Ein weihnachtliches Geschenkpapier als Wimmelbild lädt augenzwinkernd ein, die Protagonisten der Weihnachtsgeschichte zu entdecken.
Mit dem Einpacken soll der Kern der Weihnachtsbotschaft verdeutlicht werden: Gott schenkt uns seinen Sohn. Wer beschenkt wird, will selbst etwas weiterschenken.
Daher packen Erzbischof Dr. Heiner Koch und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Erzbistums Berlin in der Adventszeit Geschenke ein.

  • Donnerstag, 29. November., 14.00 bis 20.00 Uhr, Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Nähe Service-Center, 5. Etage
  • Samstag, 1.12., 17.30 bis 18.15 Uhr, KaDeWe, Spielwarenabteilung 4. Etage: Erzbischof Koch
  • Samstag, 8.12., 14.00 bis 20.00, Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Nähe Service-Center, 5. Etage14:30 bis 15:15 Uhr Erzbischof Koch
  • Donnerstag., 13.12., 14.00 bis 20.00, Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Nähe Service-Center, 5. Etage
  • Donnerstag., 13.12., 14.00 bis 20.00, Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Nähe Kundenservice, 5. Etage
  • Samstag, 22. Dezember, 11.00 bis 19.00 Uhr, Bahnhof Alexanderplatz:

Vorweihnachtlicher „Notfall-Service“ am Bahnhof Alexanderplatz:
Verteilung weihnachtlicher last- minute-Päckchen an Reisende und Passanten, mit der Grundausstattung, um die allerletzten Weihnachtsgeschenke zu verpacken.

Außerdem wird auf insgesamt 43 Großwerbeflächen mit großzügiger Unterstützung der Firma STRÖER vom 4. bis 13. Dezember das Motiv des Geschenkpapiers auf Großwerbeflächen beworben

Vom 1. bis zum 25. Dezember wird es einen digitalen Adventskalender geben, der täglich ein Detail des Wimmelbildes zeigt, begleitet von Geschichten des Berliner Autoren Jürgen Israel (*1944). www.erzbistumberlin.de/adventskalender

Das gesamte Projekt „Gott-Mitten ins Leben“ wird online begleitet unter
www.erzbistumberlin.de/gott-mitteninsleben
Dort finden sich auch Hinweise, wo Geschenkpapier und Heft bezogen werden können.
Mit dem „Hashtag“ #gott #mitteninsleben wird die Aktion auch in den sozialen Netzwerken begleitet, für Rückmeldungen, Fragen, Anliegen gibt es die Adresse
gott-mitteninsleben@erzbistumberlin.de.