Das Erzbischöfliche Ordinariat Berlin
sucht für das Katholische Büro Berlin-Brandenburg
möglichst zum 01.04.2023 eine/n

 

    Referent/-in (m/w/d)  

(Vollzeit / befristet für 2 Jahre)


Wir sind:
Das Katholische Büro Berlin-Brandenburg vertritt das Erzbistum Berlin und die Bistümer Görlitz und Magdeburg gegenüber dem Land Berlin und dem Land Brandenburg. Es vertritt in den Bereichen Politik (Parlamente, Landesregierungen, Parteien) und Gesellschaft (Verbände, Zivilgesellschaft, etc.) die Positionen der Katholischen Kirche, beobachtet gesellschaftspolitische Entwicklungen und gibt u.a. Stellungnahmen, insbesondere zu Gesetzesvorhaben ab.
Für das Katholische Büro Berlin-Brandenburg suchen wir, vorerst befristet auf 2 Jahre eine Referentin/einen Referenten.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der gesellschaftspolitischen Entwicklung in den Bundesländern Berlin und Brandenburg
  • Erarbeitung von Stellungnahmen, insbesondere zu laufenden Gesetzesvorhaben
  • In Absprache mit der Leitung des Katholischen Büros Berlin-Brandenburg Vertretungsarbeit in politischen und gesellschaftlichen Gremien
  • Inhaltliche Zuarbeit für die Leitung des Katholischen Büros Berlin-Brandenburg
  • Mitarbeit in der Netzwerkarbeit des Katholischen Büros Berlin-Brandenburg in Politik und Gesellschaft
  • Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von gesellschaftspolitischen Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Erzbischöflichen Ordinariates

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium der Rechts- oder Politikwissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie sind teamfähig, kreativ, entscheidungsfreudig und arbeiten eigenverantwortlich
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Dienstvertragsordnung (DVO) in Anlehnung an den TVöD VKA
  • tarifliche Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • BVG-Jobticket und Jobrad
  • Fortbildungen und Exerzitien


Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2023 unter der Angabe der
Ausschreibungsnummer 2023/R/04 per E-Mail als PDF an:


Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Bewerbungsmanagement
Niederwallstraße 8-9, 10117 Berlin
bewerbung(ät)erzbistumberlin.de