Das Erzbischöfliche Ordinariat Berlin
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Referenten (m/w/d)

im Bereich Pastoral mit dem Schwerpunkt

Glaubenskommunikation und Katechese

(Vollzeit / befristet auf 2 Jahre/Option auf Verlängerung)

Wir sind:
Das Erzbischöfliche Ordinariat ist die zentrale Verwaltungsstelle des Erzbistums Berlin. Hier werden alle organisatorischen, planerischen und verwaltungstechnischen Aufgaben für die katholischen Pfarreien, Pastoralen Räume und Einrichtungen der Katholischen Kirche (zum Beispiel Bildungshäuser oder Schulen) in Berlin, Brandenburg und Vorpommern übernommen. Darüber hinaus ist es Arbeitgeber für rund 2.500 Mitarbeitende im kirchlichen Dienst.

Für den Bereich Pastoral suchen wir einen Referenten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Katechese und Glaubenskommunikation.

Ihre Aufgaben:

  • Sie initiieren und begleiten entdeckerfreudig evangelisierende Neuaufbrüche, die als pastorale Innovationen projekthaft, subsidiär und inspirierend angelegt sind
  • Sie entwickeln Ansätze und Modelle der Glaubenskommunikation im Rahmen der Katechese sowie der Erwachsenenpastoral, auch im Bereich digitaler Kommunikation
  • Sie qualifizieren hauptberuflich und ehrenamtlich Mitarbeitende in den Bereichen Glaubenskommunikation und Katechese durch Vernetzungsplattformen wie Fortbildungsveranstaltungen
  • Sie beraten Seelsorgeteams, pastoral Mitarbeitende sowie ehrenamtlich Engagierte bei der konzeptionellen Neuausrichtung im Bereich des Verkündigungsdienstes
  • Sie entwickeln den Bereich Pastoral mit den anderen Kollegen und Kolleginnen weiter

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Theologie, Religionspädagogik oder vergleichbarer Abschluss
  • Befähigung zu grundlegender konzeptioneller Arbeit
  • Praktische Erfahrung im Arbeitsfeld der Katechese, Erwachsenenseelsorge und in der Arbeit mit Gruppen
  • vertiefte Kenntnis aktueller pastoraltheologischer Fragestellungen
  • Erfahrungen im Social-Media-Bereich
  • Sie sind kreativ und verfügen über Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Die Mitgliedschaft in und die aktive Teilnahme am Leben der Katholischen Kirche ist für Sie selbstverständlich

 Wir bieten:

  • Dienstvertragsordnung (DVO) in Anlehnung an den TVöD VKA
  • tarifliche Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • BVG-Jobticket und Jobrad
  • Fortbildungen und Exerzitien

Die Stelle im Bereich Pastoral ist befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 24.05.2022 unter der Angabe der
Ausschreibungsnummer 2022/R/22 per E-Mail als PDF an:

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Bewerbungsmanagement
Niederwallstraße 8-9, 10117 Berlin
bewerbung(ät)erzbistumberlin.de