Das Erzbischöfliche Ordinariat Berlin sucht zum 01.11.2020 eine

Grundschullehrkraft (w/m/d)

für die Katholische Grundschule Sankt Ursula in 14169 Berlin-Zehlendorf, Kleinaustr. 4 in Voll- oder Teilzeit für die Klassenstufen 1 - 6.

Wir sind:

Das Erzbischöfliche Ordinariat ist Träger von 26 Schulen aller Schulformen und Jahrgangsstufen in Berlin und Brandenburg.


Wir bieten:

  • die Mitarbeit in einem engagierten und leistungsfähigen Kollegium;
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet;
  • Offenheit für neue Ideen und Projekte;
  • Unterstützung und Gestaltungsspielraum sowie eine sichere Struktur für den Schulalltag;
  • vollausgestattete Klassenräume mit Whiteboard, Beamer und Laptop;
  • eine der Aufgabe und Verantwortung angemessenen Vergütung gemäß der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (DVO) und eine zusätzliche Altersversorgung.


Wir erwarten:

  • eine gute fachwissenschaftliche und fachdidaktische Eignung;
  • Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit  und Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit;
  • Wertschätzung und Achtsamkeit Kindern, Eltern und allen Mitarbeitern gegenüber;
  • das überzeugte Eintreten für den besonderen Bildungs- und Erziehungsauftrag dieser Schule in katholischer Trägerschaft;
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.10.2020 per E-Mail als PDF (möglichst als eine Datei) an:


Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Bereich Bildung – Teilbereich Katholische Schulen
Niederwallstraße 8-9, 10117 Berlin
schule(ät)erzbistumberlin.de