Ausstellung | Sky & Heaven. Der Himmel über Berlin

In diesem Jahr begeht die Guardini Stiftung das 20jährige Jubiläum ihrer Galerie am Askanischen Platz. Mit der Eröffnung der Guardini Galerie im Jahr 2000 ist diese zu einem unverzichtbaren "Spielort" in der Berliner Kunstwelt geworden, "ohne den der Stadt etwas fehlen würde, das Bewußtsein, dass Kunst und Spiritualität nicht nur in der Vergangenheit untrennbar verbunden waren, sondern, dass diese Verbindung nach wie vor Gültigkeit besitzt, bis heute" – wie es Wieland Schmied einmal sehr treffend formulierte."

Zu diesem Anlass entstand die Idee, Künstlerinnen und Künstler, die an diesem besonderen Ort ihre Werke präsentiert haben, zu einer gemeinsamen Ausstellung mit dem Titel "Sky & Heaven. Der Himmel über Berlin" einzuladen.


Die Differenz von "Sky & Heaven" eröffnet nicht nur zwei unterschiedliche Sichtweisen auf den Himmel, sondern zwei sehr verschiedene Perspektiven auf die Welt. Der Himmel mit seinen Sternen und dem Mond, das Blau, kurz das Universum, das der Mensch als Materie erforscht, steht dem spirituellen Himmel gegenüber, dem Ort menschlicher Projektionen von Hoffnung, Frieden und Liebe.


Die Ausstellung ist der Versuch einer "poesievollen Liebeserklärung an das Leben, an die Sinnlichkeit und an die Begrenztheit des irdischen Daseins" und zugleich die Möglichkeit durch eine exemplarische Rückschau auf zwei Jahrzehnte Galeriearbeit künstlerische Positionen zu zeigen, die mit der Guardini Stiftung auf besondere Weise in Verbindung stehen.

täglich geöffnet von 13.00 bis 18.00 Uhr

weitere Infos


Termin
14.09.2020
- 19.11.2020
Veranstaltungsort

Guardini Galerie
Askanischer Platz 4,
10963 Berlin
Tel.: 030 / 217358-0
Fax: 030 / 217358-99
info(ät)guardini.de
http://www.guardini.de