Chaos und Geist - ÖRBB-Pfingstvesper im Berliner Dom

Gottes Geist schwebt über dem Chaos der Urflut, so erzählt die Bibel im ersten Schöpfungsbericht (Gen 1,2). Aus dem Chaos erwächst Gottes gute Schöpfung. Chaos und Geist – dieses Spannungsfeld wird uns bei der diesjährigen Pfingstvesper im Berlin Dom (31. Mai, 18 Uhr) beschäftigen.  Unsere traditionelle Pfingstvesper wird in diesen Corona-Zeiten per Livestream über die Homepage des Berliner Doms und die Social Media-Kanäle von EKBO und Erzbistum abrufbar sein. Und sie wird interaktiv gestaltet sein.

„Was bedeutet Chaos für dich?“ Diese Frage möchten wir möglichst vielen Menschen stellen und bitten Sie um Zusendung eines kurzen Videos. Aus den eingehenden Rückmeldungen erstellen wir einen kurzen Einspieler, der am Anfang der Vesper gezeigt wird. Pfarrerin Theresa Brückner, die auch die Predigt in der Vesper halten wird, hat dazu einen Teaser erstellt auf Youtube.



Termin
31.05.2020, 18:00 Uhr