Diasporafahrt zum Zisterzienserinnenkloster Helfta

Diasporafahrt zum Zisterzienserinnenkloster Helfta

Das Berliner Bonifatiuswerk lädt die Mitglieder und alle Interessierten zum Kennenlernen von Projekten in der Diaspora ein. 


Am 17. September findet unsere diesjährige Diasporafahrt statt, die uns in diesem Jahr zum Zisterzienserinnenkloster Helfta führt. 

Tagesreise mit dem Bus am Freitag, 17. September 2021

  • Abfahrt von St. Canisius: 8.00 Uhr (Witzlebenstr. 30, 14057 Berlin-Charlottenburg)
  • Zurück in St. Canisius: ca. 19.30 Uhr 

Programm: 

  • Gottesdienst in der Gertrudkapelle Helfta,
  • Mittagessen im Restaurant, Gespräch mit den Schwestern, Klosterführung mit Infos zu den drei großen Mystikerinnen und zum monastischen Leben heute,
  • Lebendiges Labyrinth im Klostergarten, Klosterladen, evtl. kurzer Halt in der Lutherstadt Eisleben.
  • Kosten: 35.00 Euro für Busfahrt und Mittagessen 

 

zur Anmeldung

 

Veranstaltungsflyer

Termin
17.09.2021, 08:00 Uhr