Einführungsvortrag: Allgemeines zum Synodalen Weg

Einführungsvortrag: Allgemeines zum Synodalen Weg

Mit: Prof. Dr. Claudia Nothelle Ordentliche Professorin für Fernsehjournalismus an der Hochschule Magdeburg-Stendal sowie Synodalin beim Synodalen Weg

Es diskutieren zum Thema „Die Rolle der Frau in der Katholischen Kirche heute“:

Nina Achminow, Inspizientin am Theater und freie Autorin
Claudia Sperlich, Dichterin, Bloggerin, Rezitatorin

Moderation: Gabriela Fütterer, Supervisorin, Prozessbegleiterin

Es ist der Auftakt einer Gesprächsreihe, die die Themen des Synodalen Weges aufnimmt. Erst im März 21 und durch die Aktion von Maria 2.0 sind die Themen des Synodalen Weges in den Gemeinden Herz Jesu und St. Otto in der Breite diskutiert worden. Ein erstes Ergebnis war die gedruckte Sonderausgabe des Doppelfensters (Pfarrbrief), mit so persönlichen wie kontroversen Beiträgen zu den Thesen von Maria 2.0. Die Gesprächsreihe will informieren und zur fairen Auseinandersetzung unterschiedlicher Standpunkte einladen.

Ort: Johannes-Tews-Grundschule, Wasgenstraße 50, 14129 Berlin

Anmeldung: bis 27.11.2021 über die Homepage www.herzjesuberlin.de

Es gilt die 2G-Regel, geimpft oder genesen.

Termin
28.11.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr