Kieztour mit Herz

Kieztour mit Herz

Rechts und radikal: Wie Parolen Paroli bieten?

Halle, Hanau, Neukölln: Rechtsextremistische Straf- und Gewalttaten nehmen zu. Extremismus fängt aber viel kleiner an und durchzieht unseren Alltag, etwa in zunehmend rechtspopulistischen Einstellungen mitten in der Gesellschaft, strukturell verankertem Rassismus oder Diskriminierung und Hassreden. Wie können wir uns wirksam mit Opfern rechter Gewalt solidarisieren, Position beziehen und eine echte Alternative bieten? Und welche Rolle spielen Kirchen?

  • Eine Kooperation von Caritasverband für das Erzbistum Berlin/Caritas im Pastoralen Raum, Citypastoral im Erzbistum Berlin und dem Katholischen Deutschen Frauenbund Diözesanverband Berlin e.V. (KDFB Berlin)
  • Kosten: 5 Euro
  • Anmeldung und weitere Infos unter: www.erzbistumberlin.de/kieztouren oder unter Tel.: 030-666 33 1266

 

Termin
08.10.2022, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort

Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband Berlin
Haus Helene Weber
Wundtstr. 40-44
14057 Berlin-Charlottenburg

Tel.: 030-321 50 21
info(ät)kdfb-berlin.de