Kieztour mit Herz

Kieztour mit Herz

SehnSUCHT?! Mit Drogen zwischen Höhenflug und Absturz


Was hat Sehnsucht mit Sucht zu tun? Warum werden Menschen süchtig und was macht das mit ihnen? Wo verläuft die Grenze zwischen Gebrauch und Missbrauch, Hingabe und Kontrollverlust? Wie ist die medizinische, therapeutische, aber auch gesellschaftliche Haltung zum Thema Sucht? In der Begegnung mit Menschen, die auf unterschiedliche Weise Erfahrung mit Suchtmitteln haben, sprechen wir über Wege in die Sucht – und aus ihr heraus.

Bei den Stadtspaziergängen haben Interessierte die Möglichkeit, soziales Engagement in der Hauptstadt hautnah zu erleben. Initiiert wurden die Kieztouren mit Herz vom Erzbistum Berlin, dem Caritasverband für das Erzbistum Berlin und dem Katholischen Deutschen Frauenbund Diözesanverband Berlin.
Die Kieztouren mit Herz gibt es seit 2016.

Die Kosten betragen 5 € pro Person und sind vor Ort in bar zu entrichten. 

Anmeldung erforderlich

Termin
18.09.2021, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr