Kreuzwegandacht für Familien

Der Kreuzweg Jesu Christi wird dargeboten in Meditation, Gebet, Bild und Musik von Pfarrer Frank- Michael Scheele, Sabine Szilagyi/ Gemeindereferentin und Dr. Elke Maes, die dazu Bilder von Kreuzwegen ihres Vaters, des sakralen Malers und Bildhauers  Rudolf Brückner- Fuhlrott (1908 Weißenfels- 1984 Ahrenshoop), aus verschiedenen DDR- Kirchen zeigen wird.

Dabei wird sie von Juan Carlos Mieres aus Uruguay begleitet, der eigene Kompositionen auf der Gitarre spielt.

Sicher wird dies eine ganz besondere Kreuzwegandacht, die Kindern hilft, Jesu Leiden und Sterben besser nachvollziehen zu können und die auch für die Erwachsenen Raum schafft, zur Ruhe zu kommen und  das große Liebesgeheimnis des Leidens, Sterbens und Auferstehens unseres Herrn neu zu verinnerlichen.

Termin
19.04.2019, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Veranstaltungsort

St. Marien (Pfarrei Maria unter dem Kreuz)
Bergheimer Platz 14197 Berlin (Charlottenburg - Wilmersdorf)
Tel.: (030) 82 79 19 30/31/32
Fax: (030) 82 79 19-39
pfarrbuero(ät)maria-unter-dem-kreuz.de
http://www.maria-unter-dem-kreuz.de