Lankwitzer Klostertag

Lankwitzer Klostertag

Unter dem Titel „Gott in allen Dingen finden – Mit dem Heiligen Ignatius von Loyola den Alltag spirituell gestalten“ bieten wir seit Herbst 2023 eine Reihe von Einkehrtagen mit Vorträgen zur ignatianischen Spiritualität an, die allen offen stehen und mit denen wir das Kloster Lankwitz auch als neues spirituelles Zentrum etablieren wollen. Diese Impulse werden von zwei der Gemeinschaft nahestehenden, in Deutschland sehr bekannten Jesuiten gehalten: Pater Klaus Mertes, Oberer der St. Canisius-Gemeinschaft in Berlin-Charlottenburg, und Pater Stefan Kiechle, ehemaliger Provinzial der Jesuiten und als Mitglied im Leitungsteam der Zentraleuropäischen Provinz Delegat für Exerzitien und Zeitschriften. Außerdem wird eine der Gründerinnen der Gemeinschaft Chemin Neuf, Sr. Jacqueline Coutellier, einen der Vorträge halten.

Die Vorträge bilden jeweils den Auftakt für die Einkehrzeit mit persönlichem Gebet, Reflexion und Austausch untereinander.

Anmeldung: https://www.chemin-neuf.de/klostertage/

 

Termin
02.03.2024, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort

Kloster Alt-Lankwitz
Gemeinschaft Chemin Neuf
Alt-Lankwitz 37
12247 BERLIN