Lesung: Gudrun Althausen – engagiert für eine geschwisterliche Kirche

Lesung: Gudrun Althausen – engagiert für eine geschwisterliche Kirche

Veranstaltung von Evas Arche

Die Gleichstellung von Männern und Frauen und ein faires Miteinander auf der ganzen Welt waren besondere Anliegen der Theologin Gudrun Althausen (1930 – 2007). Sie war eine Wegbereiterin der feministischen Theologie in der DDR. In den Anfangszeiten von Evas Arche war sie auch mit unserem Frauenzentrum verbunden. Ihre Tochter Dagmar liest aus dem Buch über ihre Mutter. Mit musikalischen Zwischenspielen.

Mit Pfarrerin Dagmar Althausen

Anmeldung erforderlich

Tel. 030 – 282 74 35

Mail: info(ät)evas-arche.de 

www.evas-arche.de 

Termin
25.08.2022, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort

Evas Arche
Große Hamburger Str. 28
10115 Berlin-Mitte