Ökumenisches Podium

„Geglaubt, geteilt, gelebt“

Ökumene ist immer noch nicht überall selbstverständlich. Wo funktioniert sie? Wo sind ihre Grenzen? Wohin wollen wir – gemeinsam und in Vielfalt? Die heutige Diskussion mit Julia Knop, Theologie-Professorin an der Uni Erfurt, und Notger Slenczka, Theologie-Professor an der HU in Berlin, lädt zum Mitdenken und Mitdiskutieren ein – über ein Thema, das uns heute mehr denn je betrifft.

Referent*innen:
Prof. Julia Knop, Uni Erfurt
Prof. Notker Slenczka, HU Berlin

Link

Termin
03.12.2019, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort

St. Augustinus
Dänenstr. 17/18
10439 Berlin (Pankow)
Tel.: (030) 445 41 50
Fax: (030) 44 79 34 94
kath.pfarramt(ät)heiligefamilie-berlin.de
http://augustinus-berlin.de/index.php