Sitzungen und Treffen erfolgreich digital gestalten

Im Zuge der Corona-Pandemie haben Videkonferenzen für die Durchführung von Gremiensitzungen und Veranstaltungen eine große Bedeutung erlangt. Aber auch langfristig können digitale Formate helfen, große räumliche Distanzen, wie sie im Erzbistum Berlin zwischen Vorpommern, Berlin und Brandenburg Alltag sind, zu überbrücken.

Der Workshop ist für Einsteigerinnen und Einsteiger in diesem Themenfeld gedacht. Er gibt einen Eindruck von den grundlegenden Möglichkeiten digitaler Konferenzräume, vermittelt technische und methodische Informationen und lädt zum Erfahrungsaustausch ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

zur Anmeldung

Termin
28.01.2021, 19:00 Uhr